Anmeldung - meditation und wege

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Anmeldung

Themen und Anbieter > Biophilia

Interessierte an einer Beratung unter Nutzung des Biophilia-Effekts (Heilung durch Naturerfahrung):

Bitte wenden Sie sich an Amei Köhring, Feldenkrais- und Gymnastik-Lehrerin (Eberbach/Baden) oder an Eric Hahn, Meditationsanleiter (Neckarsteinach bei Heidelberg und Brombachtal bei Bad König im Odenwald).

Kontakt für beide unter Tel. 06063/4041, eric.v.hahn@web.de, Betreff: Biophilia.


Nach einem Vorgespräch sprechen wir Ihnen eine Empfehlung aus, wobei auch Einzelgespräche im Freien oder auf einem Spaziergang stattfinden können, soweit möglich und gewünscht.

Mögliche Methoden:

  • Naturerfahrung, seelsorgerlich begleitet

  • Qi-Gong im Freien oder in Räumen

  • Natur-Meditation

  • Vagus-Meditation (Tiefenentspannung durch Anregung des Vagus-Nervs) im Freien oder in Räumen (besonders gegen  Stress und Burnout)

  • Resilienztraining (Stärkung der inneren Kraft, auch an Krisen und Schicksalsschlägen zu wachsen

     und daraus gestärkt  hervor zu gehen)

  • Feldenkrais (Bewußtheit durch Bewegung, teils auch in der Natur möglich)

  • „Glücksunterricht“ auf Basis der Flow-Erfahrung zum Beispiel durch rhythmisches Gehen in der Natur

  • Wege zu gelingendem Miteinander in Anlehnung an die Prinzipien der Gewaltfreien Kommunikation

     nach M.B.  Rosenberg

  • Selbstwirksamkeit und gesellschaftskritische Deutung von Krankheiten und Schulmedizin

     nach Gerd Heinen  (Selbsthandeln bei Epilepsie)

  • Hinführung zur Kontemplation (spirituelle Stille-Meditation, ggf. auch mit meditativem Gehen im Freien

     wie man es aus  dem Buddhismus kennt).

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü